Aktuell verbringen wir mehr Zeit als den meisten von uns lieb ist in den eigenen vier Wänden. Denn wir wissen: Solange uns das Coronavirus fest im Griff hat, gilt es, unsere sozialen Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren und nur in Ausnahmen das traute Heim zu verlassen. Aus unserer Raumausstatter-Perspektive gesehen, bringt die momentane Situation aber durchaus auch positive Nebeneffekte mit sich: Wann, wenn nicht jetzt ist die beste Zeit zum Renovieren? Mit dem folgenden Beitrag möchten wir dein Heimwerkerherz höherschlagen lassen und haben dir Tipps zusammengefasst, wie du die Quarantäne sinnvoll nutzen kannst, um deinem Zuhause neuen Pepp zu verleihen.

Update für die Füße: Verlege einen neuen Boden

Der alte Teppichboden im Schlafzimmer stört dich schon lange? Du möchtest endlich Schluss mit dem altmodischen Boden im Wohnzimmer machen? Dann ist jetzt der optimale Zeitpunkt gekommen. Nun findest du Zeit für Dinge, die vielleicht schon ewig aufgeschoben hast. Aber wie kommt man an Tagen wie diesen an einen neuen Boden? Ganz einfach: Mit dem neuen SAPPL Lieferservice. Um auch jetzt für unsere Kunden da zu sein, haben wir unseren Bodenabholmarkt kurzer Hand in einen Bodenlieferservice umfunktioniert und liefern dir alle Böden unseres Abholmarktes bis vor die Haustüre – natürlich unter Einhaltung der vorgeschriebenen Maßnahmen. Welche Böden das sind, kannst du in unseren aktuellen Angeboten einsehen.

Bring Farbe in den Alltag: Tapete montieren 

 Lust auf einen Tapetenwechsel? Gerade in diesem eintönigen Alltag, den wir gerade erleben, sehnen wir uns nach Veränderung. Mit einer Tapete verleihst du deinen vier Wänden – oder vielleicht auch nur einer deiner Wände – im Handumdrehen ein komplett neues Aussehen. Ob im Jungle-Look, mit Retro-Blumenmuster, orientalischen Ornamenten oder minimalistischen Neuinterpretationen: Der Kult-Wandschmuck sorgt gewiss für den besonderen Eyecatcher-Effekt auf ganzer Ebene. Lass dich gerne von den Tapeten-Ideen auf unserer Website inspirieren oder teile uns per E-Mail mit, wonach du suchst.

Let spring begin: Balkon, Terrasse und Garten sommertauglich machen

Sollten wir den alljährlichen Sommerurlaub heuer tatsächlich auf „Balkonien“, „Terrassien“ oder im heimischen Garten verbringen müssen, holen wir uns das Urlaubsfeeling einfach zu uns nach Hause. Was bei Sonne, Strand und mehr á la Mallorca, Sardinien oder Jesolo keinesfalls fehlen darf, sind schöne, gemütliche Outdoormöbel sowie der passende Sonnenschutz. Mit der richtigen Ausstattung und einer ordentlichen Brise Ferienstimmung für Zuhause, ist die Vorstellung, den nächsten Urlaub in heimischer Umgebung zu genießen, gar nicht mehr so schlimm, oder? Wir verfügen über eine große Auswahl an Garten-, Terrassen- sowie Balkonmöbeln und sind auch um Schattenspender aller Art nicht verlegen. Leider kannst du dich derzeit nicht vor Ort von unserem Angebot überzeugen. Nimm aber gerne Kontakt mit uns auf und wir schauen, was wir für dich tun können.

sitzbank polsterung sappl wohnkultur

Aus alt wird neu: Sitzmöbel selber polstern

Wenn du zur Kategorie Selbermacher gehörst und ein wenig handwerkliches Geschick mitbringst, könntest du dir auch die altmodischen Sitzmöbel in der Küche oder im Wohnzimmer vornehmen. Wie wär’s mit einer modernen Polsterung für die abgenutzten Sitzflächen? Bänke und Stühle selber überziehen – das klingt nach jeder Menge Arbeit. Das ist es zugegebenermaßen auch. Aber vor allem bei schönen Massivholzmöbeln, die mitunter immer noch viel wert sind, lohnt sich der Aufwand allemal. Und an der Zeit scheitert es gerade ohnehin nicht. Außerdem macht es doch viel mehr Spaß, alten liebgewonnen Einrichtungsgegenständen einen neuen Schliff zu verpassen, als ständig etwas Neues zu kaufen. Mit dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung auf Focus Online oder diesem Video von Polstereibedarf-Online klappt es bestimmt. Du bist kein Fan von DIY und möchtest deine Polsterarbeiten lieber von einem Profi erledigen lassen? Dann warte doch bis wir unseren Raumausstattungsbetrieb wieder öffnen und bring deine Polstermöbel zu uns. Wir übernehmen das gerne.

dekoration stoffe pastell sappl wohnkultur

 

Frischen Wind in die Wohnung bringen: Dekoriere um

Du hast das Gefühl, die Decke fällt dir auf den Kopf? Du brauchst dringend eine Veränderung? Wir können zwar nichts an den derzeitigen Lebensumständen ändern, aber dennoch Ideen liefern, um Schwung in deine vier Wände zu bringen. Bereits simples Umdekorieren reicht aus, um deiner Wohnung einen komplett neuen Look zu verpassen. Bereits seit Jahren begeistert der typisch skandinavische Einrichtungsstil mit seinen minimalistischen, schlichten Designs kombiniert mit Pastellfarben. Auch 2020 hält sich der sogenannte „Nordic Style“ hartnäckig in den Wohntrends, wird jedoch vermehrt mit farbenfrohen Elementen kombiniert. Sei es die bunte Bilderwand über der Couch, die senfgelben Kissen im Schlafzimmer oder die grüne Vase in der Küche – fröhliche Eyecatcher wirken in jedem Raum. Daneben zählen runde Einrichtungselemente sowie das altbekannte Wiener Geflecht an Lampen, Stühlen, Schrankfronten oder Übertöpfen zu den aktuellen Interiorhits.

Hier noch einmal unsere Qurantäne-To-Do-Liste im Überblick:

  • Einen neuen Boden verlegen.
  • In einem deiner Räume eine bunte Tapete anbringen.
  • Den Wohlfühlort im Freien fit für den Sommer machen.
  • Alte Sitzmöbel neu überziehen.
  • Einen der aktuellen Wohntrends ausprobieren.

Wir sind uns sicher: Die Phase der Entschleunigung eignet sich wunderbar, um neuen Schwung ins eigene Heim zu bringen. Es würde uns natürlich sehr freuen, wenn du uns auch in dieser turbulenten Zeit unterstützt, indem du beispielsweise unseren Bodenlieferservice in Anspruch nimmst. Auch mit kleinen Taten kannst du uns jetzt zur Seite stehen: Warte doch bis wir wieder geöffnet haben, anstatt jetzt online zu bestellen. Auf ein baldiges Wiedersehen in unserem Showroom in Kirchbichl.