Vorwerk hilft dem Teppich Image auf die Sprünge

Teppichboden, das ist einerseits ein kleines Relikt aus unserer Kindheit, andererseits ein uns vertrauter Schalldämpfer und Spielplatz zugleich. Doch heutzutage findet man ihn meist nur noch in älteren Wohnungen und Büros, immer öfter wird er durch Laminat oder Parkett ausgetauscht. In Zeiten von Innovation und erhöhtem Umweltbewusstsein hat Vorwerk die Teppichbranche revolutioniert und bietet ein einzigartiges Repertoire an vielseitigen Lösungen für alle Kundenwünsche. Wir zeigen Ihnen jetzt wie genau Vorwerk das geschafft hat und welche Vorteile das für Sie mit sich bringt.

Revolutionierter Teppichboden als Wegweiser in die Zukunft unserer Wohn- und Geschäftsräume

Vorwerk schafft seit 130 Jahren erfolgreich den Spagat zwischen funktionalem Bodenbelag und Innovation im Bereich Herstellung und Design. Egal ob die Einführung bezahlbarer Bodenbeläge in Deutschland, oder die erste Teppichfliese in Freiform: Vorwerk steht für Innovation und Trendbewusstsein und lässt das verstaubte Teppichklischee alt aussehen. Aber auch in Sachen Gesundheit und Umweltbewusstsein macht unser Partner eine gute Figur. Schadstoffgeprüft und Feinstaubbindend sind die verschiedenen maßgeschneiderten Lösungen auch für Allergiker bestens geeignet. Mit der neuen Serie „Best of Living“ setzt Vorwerk neue Maßstäbe in Sachen maßgeschneiderte Möglichkeiten und das in Millionen verschiedenen Variationen. Aus den 16 neuen Produkten, wie immer „Made in Germany“ und aus umweltschonender Herstellung – gibt es einige Modelle der Kollektion jetzt auch bei uns, wie zum Beispiel den Essential 1031:

(F)liegender Teppich für magische Wohlfühlmomente – die Vorteile im Überblick

  • Wohlig warm
    Teppichböden sind ein flauschiger Begleiter besonders in den kälteren Monaten – außerdem wird auch beim Thema Heizkosten gespart.
  • Kein Pflegefall
    Wenn es ums Thema Teppichreinigung geht spalten sich die Gemüter, dabei wäre das gar nicht nötig. Denn beachtet man einige Punkte ist der Pflegeaufwand in etwa gleich hoch wie bei einem klassischen Parkettboden. Ihr wollt gerne mehr über die richtige Teppichreinigung erfahren? Einfach noch etwas runterscrollen da gibt’s das Thema Reinigung noch etwas ausführlicher.
  • Aufatmen
    Teppichboden und Allergiker – das passt nicht zusammen. Falsch! Denn die Teppiche unseres Partners Vorwerk sind durch Studien des Deutschen Allergiker- und Asthmabundes DAAB geprüft und eine sehr gute Wahl für Allergiker und Asthmatiker.
  • Rutschfest
    Im Gegensatz zu anderen Bodenbelägen glänzen Teppiche durch ihre Rutschfestigkeit. Egal ob in privaten oder gewerblichen Räumlichkeiten – ein fester Stand reduziert Unfälle auf ein Minimum.
  • Auf leisen und entlasteten Sohlen
    Teppich dämpft nachweislich einen großen Teil der Umgebungsgeräusche und ist außerdem besonders schonend für unsere Gelenke – Eine Win Win Situation also!

Teppichreinigung ganz easy

Egal welchen Bodenbelag du dein Eigen nennst – der Einsatz des Staubsaugers ist Pflicht. Denn nur dadurch kann grober Schmutz und Staub effektiv entfernt werden. Aber auch wenn ein kleine Katastrophe geschieht und die Spaghetti Bolognese auf dem Teppich landen ist das längst kein Weltuntergang! Jedoch gilt immer: Je zeitnäher der Fleck nach dem „Unfall“ behandelt wird, desto besser. Am besten funktioniert das mit einem nassen Tuch und einem sanften Reiniger. Aber Achtung: Nicht zu fest schrubben, sonst werden die Fasern unnötig in Mitleidenschaft gezogen. Und wenn man das Gefühl hat – jetzt ist eine komplette Reinigung vonnöten? Dann gibt’s gottseidank Teppichschaum als Retter in der Not. Einfach aufsprühen – mit einer Bürste gründlich einarbeiten – absaugen – fertig. Und der Teppich? Wieder ganz wie neu.

How to?

Je nach Art des Teppichbodens (getuft, gewebt, oder Teppichfliese) gibt es auch beim Verlegen Unterschiede und Dinge die beachtet werden müssen. Die beste Option? Einfach vorbeikommen – wir beraten dich gerne und übernehmen auch die Verlegung für dich, damit du dir keine zusätzlichen Gedanken machen musst und einfach nur deinen neuen Vorwerk genießen kannst!

Wir alle wollen einen Boden auf den man sich verlassen kann. An erster Stelle sollte Strapazierfähigkeit und Langlebigkeit stehen, denn meist wird ein Boden kurzerhand zur Spielwiese umfunktioniert. Dies gilt nicht nur in privaten Wohnräumen, sondern auch in öffentlichen Räumlichkeiten wie Büros, Bibliotheken und in Eingangsbereichen.

In Zeiten von globaler Erwärmung und erhöhtem Umweltbewusstsein in der Bevölkerung ist es besonders wichtig auch beim Thema Wohnen auf nachhaltige Optionen zu setzen. Vorwerk ist hier ein Vorreiter was die Kontrolle von der Beschaffung der Rohstoffe über die Fertigung und auch die Auslieferung betrifft.