Mit der Wahl für den passenden Parkettboden, ist es wie mit der Partnerwahl. Entscheidet man sich für den Richtigen, hält die Verbindung meist ein Leben lang. Fällt die die Wahl auf hochwertiges Parkett, kann es schon vorkommen, dass Sie bei entsprechender Pflege für die nächsten Jahrzehnte ausgesorgt haben. Hier informieren wir Sie gerne über Besonderheiten und entscheidende Vorteile des Echtholzbodens, geben hilfreiche Tipps zur Verlegung und führen Sie in unser vielseitiges Angebot an unterschiedlichen Parkettböden ein: Von edlen Landhausdielen bis hin zum schlichten Schiffsboden finden Sie bei uns alles, was ihr Herz begehrt. Mit unseren Böden wagen Sie sich bestimmt nicht auf glattes Parkett!

Holz ist in schier keiner Inneneinrichtung mehr weg zu denken. Verarbeitet zu einem Parkettboden, liegen Ihnen Eiche oder Buche Wort wörtlich zu Füßen und verleihen Ihrem Raum ein natürliches, edles Ambiente.

Vorteile von Parkett:

  • Nie wieder kalte Füße: Durch seine günstigen Wärmeleitungseigenschaftenist der Echtholzboden stets warm und hinterlässt ein angenehmes Gefühl auf den Sohlen.
  • Schalldämmende Wirkung: Die lärmdämmenden Eigenschaften des Parketts verhindern, dass Trittschall in die umliegenden Räume gelangt und steigern so die Wohnqualität.
  • Strapazierfähig und langlebig: Bei guter Qualität und entsprechender Pflege ist es keine Seltenheit, dass Ihr Parkett bis zu 150 Jahre hält.
  • Kommt nie aus der Mode: Zurecht genießen Parkettböden schon seit jeher den Ruf des „Allzeit-Favoriten“. Der zeitlose Klassiker bietet maximale Gestaltungsoptionen und passt zu jedem Interior-Trend.
  • Pflegeleichter als gedacht: Parkett lässt sich einfach und mit wenig Aufwand reinigen. Außerdem ist es aufgrund seiner geschlossenen Flächen sehr hygienisch und gewährt unerwünschten Störenfrieden wie Keimen oder Milben keinen Platz. Hier geht’s zur Reinigungsanleitung für Ihre Böden.
  • Natur pur: Sie wollen sich Natürlichkeit in Ihre vier Wände holen? Auch dann treffen Sie mit Parkett die richtige Wahl. Der Echtholzboden begeistert neben natürlicher Optik auch mit seinem ursprünglichen Geruch.

Einfache Verlegung mit dem Klicksystem

Werden Parkettböden klassisch noch geklebt oder gar genagelt, erfreut sich heute auch die Klickvariante immer größerer Beliebtheit. Der Vorteil liegt auf der Hand: Man braucht weder Kleber noch Hammer und Nagel, sondern steckt die einzelnen Klickelemente einfach ineinander. Was die Einfachheit in der Handhabung betrifft, kann das Klickparkett (oder auch Fertigparkett) also klar punkten. Welche Vorteile es noch mit sich bringt, sehen Sie im Video:

Kährs: Designparkett aus Schweden

Wo Premium drauf steht, ist auch Premium drin. Neben Parkettböden von namhaften Herstellern wie INKU, Bauwerk oder Deisl Parkett Manfacturer finden Sie in unserem Sortiment auch eine hochwertige Auswahl an Echtholzparkett von der schwedischen Premiummarke Kährs . Erstklassige Qualität sowie ein klares Bekenntnis zu Umweltschutz und Nachhaltigkeit zeichnen die Böden von Kährs aus.

Seit mehr als 160 Jahren revolutioniert das Unternehmen die Holzbodenindustrie und zeigt gekonnt, wie man moderne Kollektionen basierend auf traditionsreichen Verfahren kreiert. Die Leidenschaft natürliche Schönheit von Holz in nachhaltige Bodenbeläge umzusetzen, bestimmt seit jeher das Tun des europäischen Marktführers. Als Premiumpartner von Kährs können unsere Kunden von den Vorteilen dieser hochwertigen Böden profitieren. Überzeugen Sie sich am besten selbst – wir beraten Sie gerne im Detail.

Logo Kährs

Qual der Wahl

Arten von Parkett und Stiltipps

Ob Fischgrät, Landhausdiele, Schiffsboden, Diagonalverband, Tafel, Leiter, Würfel- oder Flechtmuster – die Verlegearten von Parkett könnten vielfältiger kaum sein. Zudem ermöglicht die Fülle an verschiedenen Holzarten, Farben und Formen individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Für welches Design Sie sich letztendlich auch entscheiden: Jedes überzeugt mit seinem ganz eigenen Charme. Um Ihnen die Auswahl des Parkettbodens ein klein wenig zu erleichtern, haben wir hier beliebte Varianten, Designtipps und Stile für Sie zusammengefasst:

  • Geradlinig schön: Landhausdielen wirken nicht nur elegant und schlicht, sondern kommen auch nie aus dem Trend. Durch den natürlichen Look des Bodens sind dem persönlichen Einrichtungsstil keine Grenzen gesetzt.
  • Renaissance des Klassikers: Auch wenn Sie Fischgrät-Parkett womöglich aus zahlreichen historischen Gebäuden kennen, scheint es heute gefragter denn je zu sein. Der gezackte Verlauf schafft eine besonders prägnante, edle Optik des Holzbodens und entfaltet vor allem in großen Räum sein volles Potenzial.

Noch auf der Suche nach dem passenden Style? So lässt sich Ihr Parkettboden optimal in Szene setzen:

  • Nordic Style: Helle, pastellige Farbtöne und klare Linien verleihen dem Stil seinen gewollt nüchternen, nordischen Charakter.
  • Classic Style: Zeitlose Elemente gepaart mit einem innovativen, kreativen Touch bestimmten diesen Stil.
  • Industrial Style: Verleihen Sie Ihrem Zuhause mit rauen, schroffen Akzenten den typischen Industrie-Charakter. Urban und doch wohnlich.
  • Rustic Style: Zurück zum Ursprung. Ein Mix aus Vintage-Komponenten und schönen Basics aus der Natur garantieren Wohlfühlatmosphäre.

Lust auf mehr bekommen? Das Team von Sappl Wohnkultur beratet Sie gerne über das optimale Parkett und dessen optische Wirkung je nach Verlegeart.